Homepage

Schnell-Bestellung

Personenbezogene Angaben

Die wichtigsten Fragen und Antworten

Wir danken Ihnen für Ihren Besuch auf unserer Website. Wir hoffen, dass es Ihnen Freude bereiten wird, Nestlé besser kennen zu lernen und neue Produkte zu entdecken.

Nestlé hält Ihr Recht auf Datenschutz und Vertraulichkeit im Internet bei der Nutzung unseres Internetauftritts (Website) und der dazugehörigen Webseiten und bei der elektronischen Kommunikation mit uns ein. Wir haben deshalb eine Datenschutzerklärung erarbeitet, die Sie darüber informiert, wie Nestlé Belgilux / Nestlé Nederland („Nestlé“, „wir“ oder „unser“) personenbezogene Angaben erfasst, registriert, verwendet und verarbeitet, die Sie uns über jedwede der von Nestlé betriebenen Webseiten („Webseite“ oder allgemein „Webseiten“) übermitteln, einschließlich der Seite, die Sie gerade besuchen.

Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die in dieser Datenschutzerklärung erläuterten Verfahren (einschließlich der Richtlinien von Nestlé zur Verwendung von Cookies; mehr dazu siehe Frage 8 unten). Wenn Sie mit dieser Datenschutzerklärung oder den Richtlinien von Nestlé zur Verwendung von Cookies nicht einverstanden sind, nutzen Sie diese Website bitte nicht. Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzerklärung oder die Richtlinien von Nestlé zur Verwendung von Cookies jederzeit zu ändern. Sämtliche Änderungen werden in dieser Datenschutzerklärung oder in den Richtlinien von Nestlé zur Verwendung von Cookies veröffentlicht, und alle wichtigen Änderungen werden im Allgemeinen nur auf Aktivitäten und Daten angewandt, die nach dieser Veröffentlichung erfolgen bzw. erteilt werden. Wir empfehlen Ihnen die regelmäßige Konsultation dieser Datenschutzerklärung und der Richtlinien von Nestlé zur Verwendung von Cookies, um sich über alle Änderungen und die mögliche Nutzung Ihrer Daten zu informieren.

Beachten Sie bitte, dass Nestlé Belgilux / Nestlé Nederland für die Verarbeitung aller personenbezogenen Daten, die Sie Nestlé zukommen lassen, verantwortlich ist.

Wenn Sie Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten oder zu dieser Datenschutzerklärung haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Datenschutzerklärung in Bezug auf Kinder

Wenn Sie Elternteil oder Erziehungsberechtigter eines Kindes sind und mehr über unsere Richtlinien zur Erfassung und Verwendung von Daten über Kinder unter [13] Jahren erfahren möchten, gehen Sie bitte zu Frage 11 unten. Beachten Sie jedoch bitte, dass wir nur auf sehr wenigen Webseiten von Nestlé personenbezogene Daten von Kindern erfassen, genauer gesagt auf den Webseiten, die für Kinder unter [13] Jahren von besonderem Interesse sind oder bewusst personenbezogene Daten von Kindern unter [13] Jahren erfassen.



Für eine detaillierte Beschreibung unserer Datenschutzbestimmungen im Internet klicken Sie bitte auf eine der unten stehenden Fragen.

 


 

F1. Welche personenbezogenen Daten erfassen wir über Sie und wie?

Wir bitten Sie um keine Angaben, solange Sie lediglich auf den Webseiten von Nestlé surfen. Sobald Sie jedoch an einer der zahlreichen Aktivitäten teilnehmen oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen möchten, die auf unseren Webseiten angeboten werden, bitten wir Sie um einige personenbezogene und/oder demographische Angaben. Die Informationen (wie sie im Rahmen dieser Datenschutzerklärung verwendet werden) beziehen sich auf sämtliche Informationen zu Ihrer Identifikation oder zur persönlichen Kontaktaufnahme, sowohl online als auch offline. Hierzu können beispielsweise folgende Angaben gehören: Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, („Informationen zu Ihrer persönlichen Identifikation“) sowie demographische Angaben wie Geburtsdatum, Alter, Geschlecht, Gewohnheiten oder Präferenzen, je nachdem, wie diese Angaben mit den Angaben zu Ihrer persönlichen Identifikation (zusammengefasst als „personenbezogene Daten“) verbunden sind.

Personenbezogene Daten dürfen nur mit Ihrer Erlaubnis erfasst werden (d. h., wenn Sie diese in Kenntnis der Sachlage über eines der zahlreichen Online-Formulare auf unseren Webseiten erteilen), was üblicherweise in folgender Form erfolgt:

- Eintragung oder Registrierung auf einer Webseite von Nestlé („allgemeine Eintragung auf einer Webseite“);
-Abonnement eines Newsletters für eine Veranstaltung, ein Produkt oder eine Webseite, dessen Bezug nicht mit einer allgemeinen Eintragung auf der Webseite verbunden ist;
- Lotterien, Wettbewerbe oder andere Aktionen;
- Untersuchungen und Umfragen;
- Foren und andere interaktive Aktivitäten;
- Kauf eines Nestlé-Produkts über eine unserer Online-Boutiquen;
- Funktionen, die sporadisch verwendet werden, wie E-Karten, „Tell-a-Friend“ und Ähnliches;
- Rückmeldungen, Fragen oder Kommentare über eines unserer „Kontaktformulare“ oder „Fragen Sie einen Experten-Formulare“;
- Informationen zu Marketingzwecken (z. B. Lebenslauf, Medienanfragen usw.);
- Online-Rekrutierung (z. B. Versand einer Bewerbung an Nestlé durch Veröffentlichung Ihres Lebenslaufes);
- Eintragung eines Freundes zur Teilnahme an Sonderaktionen zu einzelnen Produkten; oder
- jede sonstige Anfrage, die die Bereitstellung personenbezogener Daten erfordert (z. B. Verbraucherforum, Produktanfrage, usw.).

Anmerkung: Je nachdem, welche der Nestlé-Webseiten Sie besuchen, sind möglicherweise einige der oben genannten Funktionen bzw. Aktivitäten nicht verfügbar.

Art und Umfang der für die oben aufgeführten Funktionen bzw. Aktivitäten erhobenen Angaben können je nach der Funktion bzw. Aktivität variieren. Die erforderlichen personenbezogenen Daten können folgende Angaben umfassen: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Postadresse, Telefonnummer (Arbeit oder Privat) und (für diejenigen, die Online-Käufe tätigen) Informationen zur Bankverbindung. Bei bestimmten Funktionen werden Sie möglicherweise gebeten, einen Benutzernamen und/oder ein Passwort anzulegen und/oder weitere demographische Angaben zu erteilen, und zwar: (i) Ihr Alter oder Geburtsdatum, (ii) Ihr Geschlecht, (iii) die Häufigkeit der Nutzung, des Kaufs und des Verbrauchs bestimmter Nestlé-Produkte und/oder anderer, vergleichbarer Produkte, (iv) bestimmte Informationen zu Ihrem Haushalt oder Ihrem Lebensstil und/oder (v) sonstige Informationen im Zusammenhang mit dem Nestlé-Produkt, das Sie gekauft haben, oder mit der jeweiligen Webseite, die Sie besuchen.

F2. Wie garantieren wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten?

Nestlé trifft alle technischen und organisatorischen Vorkehrungen zur Sicherstellung der Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten, die über unsere Webseiten erfasst werden, einschließlich sensibler personenbezogener Daten und personenbezogener Daten von Kindern unter [13] Jahren. Zu diesen Vorkehrungen gehören folgende Bestimmungen, deren Auflistung keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt: (i) Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten in sicheren Betriebsumgebungen, die ausschließlich den autorisierten Mitarbeitern von Nestlé sowie unseren Vertretern und Drittanbietern und nicht der Öffentlichkeit zugänglich sind; (ii) Verwendung einer SSL-Verschlüsselung im Einklang mit dem Branchenstandard zur Garantie des Schutzes bestimmter sensibler personenbezogener Daten (wie Informationen zu Bankverbindung, Gesundheit oder Patienten) während der Übertragung an unsere Webseiten und (iii) Überprüfung der Identität der auf der Webseite eingetragenen Nutzer vor deren Zugang zu den personenbezogenen Daten, die wir über sie speichern. Bitte lesen Sie hierzu auch Frage 4 unten.

F3. Für welche Zwecke verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Allgemein werden alle erfassten Daten für die Zwecke verwendet, für die Sie sie uns übermittelt haben, oder für anderweitige Zwecke, die im Rahmen der Erfassung oder in der Datenschutzerklärung genannt werden. Wenn Sie sich beispielsweise auf einer Webseite von Nestlé registrieren („allgemeine Registrierung auf der Webseite“) werden die von Ihnen angegebenen Daten dazu verwendet, Ihnen Vorteile und Vergünstigungen anzubieten, die üblicherweise an eine Registrierung gebunden sind. Hierzu können der Zugang und die Nutzung von exklusiven oder individuellen Inhalten oder Funktionen auf den Webseiten von Nestlé gehören (z. B. Foren, Download-Funktionen, individuelle Rezeptfenster usw.), die Teilnahme an Sonderveranstaltungen und Aktionen (Wettbewerbe, Lotterien, Coupons usw.) sowie die Möglichkeit, Mitteilungen und Werbedokumente zu erhalten, die Sie bei Ihrer Registrierung ausgewählt haben, oder die Ihre Registrierung automatisch begleiten. Wenn Sie uns über ein Online-Kontaktformular oder über eine unserer „Fragen Sie einen Experten“-Funktionen kontaktieren, werden Ihre Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage oder Ihres Kommentars und in bestimmten Fällen zur anonymen Veröffentlichung der Antworten auf Ihre Fragen auf der entsprechenden Webseite verwendet. Sämtliche Angaben zur Bankverbindung werden selbstverständlich zur Ausführung und Bearbeitung Ihrer Online-Käufe verwendet.

Wenn Sie sich auf den Webseiten von Nestlé anmelden oder dort Daten hinterlassen, wird Ihnen möglicherweise auch angeboten (über ein anzukreuzendes Kästchen oder auf andere Art und Weise), dass Ihre Daten für eine andere als die von Ihnen primär gewählte Funktion oder Dienstleistung verwendet werden. Wenn Sie zum Beispiel an einem Wettbewerb oder einer Aktion teilnehmen, kann es sein, dass Sie sich ebenfalls zu Newslettern oder Mitteilungen der Aktions-Webseite oder anderer Webseiten oder Produkte von Nestlé anmelden können. Wenn Sie sich für diese Zusatzdienste entschieden haben, verwenden wir Ihre Daten dazu, diese Dienstleistungen für Sie zu erbringen.

Es ist möglich, dass wir Ihre personenbezogenen und/oder demographischen Daten ebenfalls für unsere internen Marketing- und Demographie-Studien verwenden, damit wir die von uns bereitgestellten Produkte und Dienstleistungen ständig verbessern, personalisieren und anpassen und somit Ihren Bedürfnissen besser entsprechen können. Dazu können gegebenenfalls die Kombination, die Aktualisierung und jede andere Form der Optimierung personenbezogener Daten, die von einer Webseite von Nestlé erfasst werden, mit den bzw. anhand der Daten aus externen Quellen oder von Dritten gehören.

Allgemein speichern wir Ihre personenbezogenen Daten, solange Sie ein aktives Konto haben oder wir die Daten benötigen, um die gewünschten Dienstleistungen für Sie zu erbringen. Wenn Sie jedoch wünschen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für die Erbringung von Dienstleistungen verwenden (wenn Sie z. B. keine E-Mails mehr erhalten möchten) oder wenn Sie Ihre Registrierung oder Ihr Konto löschen möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Beachten Sie bitte, dass Ihre personenbezogenen Daten für eine angemessene Dauer und solange dies für die Erfüllung unserer gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen, für die Beilegung eventueller Rechtsstreite, für die Erfüllung unserer Verträge und für alle sonstigen, vergleichbaren Verwaltungszwecke erforderlich ist, gespeichert werden.

Im Folgenden erhalten Sie zusätzliche Informationen über einige Funktionen der Webseiten von Nestlé:

 • Newsletter und E-Mails

Wenn Sie uns Ihre E-Mail- und/oder Postadresse angeben (sei es im Rahmen der allgemeinen Registrierung auf unserer Webseite oder für eine Mitteilung oder einen bestimmten Newsletter), werden die von Ihnen angegebenen Kontaktinformationen dazu verwendet, Ihnen den Newsletter, die Mitteilung oder die angeforderte Broschüre zuzusenden. Es ist darüber hinaus möglich, dass Sie Mitteilungen über andere Marken oder Webseiten von Nestlé erhalten. Diese Dokumente können Sie per Post oder per E-Mail erhalten, je nachdem, auf welcher Webseite Sie sich registriert und welche Daten Sie bei der Registrierung angegeben haben.

Außerdem kann es sein, dass wir Ihre E-Mail-Adresse verwenden, um Ihnen Mitteilungen im Rahmen von Transaktionen und Verwaltungsfragen zukommen zu lassen (z. B. Bestätigungsmail, wenn Sie online ein Produkt gekauft oder sich zu einer Aktivität/einem Abonnement angemeldet bzw. davon abgemeldet haben) oder auch Mitteilungen bezüglich der Aktualisierung unserer Datenschutzerklärung, der Einstellung von Funktionen oder Programmen auf unseren Webseiten, Änderungen unseres Online-Services oder unserer Richtlinien bezüglich der technischen Unterstützung oder jeder sonstigen relevanten Änderung. In der Datenschutzerklärung werden diese Formen der Kommunikation mit dem Sammelbegriff „Verwaltungskommunikation“ bezeichnet.

 • Lotterien, Wettbewerbe und Aktionen

Wenn Sie online an Lotterien, Wettbewerben oder sonstigen Aktionen (allgemein „Aktionen“) teilnehmen möchten, werden Sie möglicherweise gebeten, sich zunächst bei einer Webseite von Nestlé anzumelden. Die im Rahmen einer Aktion erfassten Daten werden dazu verwendet, Ihre Teilnahmeberechtigung festzustellen, Ihnen mitzuteilen, wenn Sie gewonnen haben, und/oder Ihnen Ihren Preis zukommen zu lassen. Bei einem Gewinn können bestimmte Informationen über Sie (wie z. B. Ihr Name und Ihr Foto) auf der jeweiligen Webseite von Nestlé veröffentlicht werden. Wenn Kinder unter [13] Jahren an einer Aktion teilnehmen dürfen, erbitten wir bei Bedarf die elterliche Zustimmung.

Weitere Informationen zu den Aktionen entnehmen Sie bitte den offiziellen Regeln oder den Informationen, die zusammen mit der jeweiligen Aktion veröffentlicht werden.

Untersuchungen und Umfragen

Auf den Webseiten von Nestlé können zwei Arten von Untersuchungen oder Umfragen durchgeführt werden. In einigen Fällen geht es einfach um demographische Informationen im Rahmen einer Untersuchung (z. B. Alter, Geschlecht, Informationen über den Haushalt und andere Themen), die ohne Bezug zu persönlichen Informationen über Sie erfasst werden. In anderen Fällen (wie bei der Registrierung eines Kontos) kann es sein, dass wir dieselben Informationen erfassen, sie aber mit Ihren personenbezogenen Daten verbinden. Wenn es Kindern unter [13] Jahren gestattet ist, an einer Untersuchung oder Umfrage teilzunehmen, in deren Rahmen personenbezogene Daten erfasst werden oder die damit verbunden ist, wird zunächst in überprüfbarer Form die Erlaubnis der Eltern eingeholt.

Foren und sonstige interaktive Funktionen

Es ist möglich, dass wir Ihnen interaktive Funktionen zur Verfügung stellen, mit denen Sie Mitteilungen, Geschichten, Fotos oder Illustrationen auf unseren Webseiten veröffentlichen können. Wir tun unser Bestes, um die Personen, die an diesen Aktivitäten teilnehmen und diese nutzen, zu schützen; dennoch ist bei der Veröffentlichung personenbezogener Daten oder Fotos im öffentlichen Bereich (Foren oder sonstige Online-Mitteilungsfunktionen) größte Vorsicht geboten. Diese Informationen könnten von Ihnen unbekannten Personen gesammelt und verwendet werden. Wir sind somit nicht in der Lage, die Sicherheit und Vertraulichkeit der Informationen, die Sie in solchen Bereichen veröffentlichen, zu garantieren, und wir können nicht dafür haftbar gemacht werden. Sie nutzen diese Funktionen auf eigene Gefahr. Für die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten aus unserem Blog oder Forum setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. In bestimmten Fällen kann es vorkommen, dass wir nicht in der Lage sind, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen; in diesem Fall lassen wir Sie wissen, dass und warum wir Ihre Bitte nicht erfüllen können.

Bitte beachten Sie, dass möglicherweise, wenn wir ein Foto oder eine Mitteilung von Ihnen veröffentlichen, die Sie uns über eine dieser Funktionen haben zukommen lassen, in diesem Zusammenhang auch bestimmte Informationen über Sie veröffentlicht werden, wie Ihr Benutzername, Ihr Vorname, der erste Buchstabe Ihres Nachnamens und/oder Ihr Wohnort und Ihr Land.

Wie können Nestlé-Produkte online gekauft werden?

Es ist möglich, dass Sie auf einigen unserer Webseiten Nestlé-Produkte über eine Online-Boutique kaufen können, die von uns oder von einem von uns beauftragten Verkäufer geführt wird („Online-Boutique von Nestlé“); andere Webseiten von Nestlé enthalten jedoch auch Links zu nicht angeschlossenen Unternehmen, die nicht im Rahmen eines direkten oder indirekten Besitzes der Kontrolle von Nestlé unterstehen („Dritter“ oder allgemein „Dritte“) und auf deren Webseiten Nestlé-Produkte verkauft werden. Wenn Sie ein Produkt über eine Online-Boutique von Nestlé kaufen, werden Sie um Angaben zu Ihrer Kreditkarte geben, darunter die Kreditkartennummer, die Rechnungs- und Lieferadressen sowie sonstige grundlegende Informationen (z. B. Telefonnummer, E-Mail-Adresse). Diese Informationen werden zur Ausführung Ihrer Bestellung und zur Bestätigung Ihres Kaufs verwendet.

Wird die von Ihnen besuchte Online-Boutique von einem Dritten geführt, leiten wir Sie zur Vereinfachung der Abwicklung des Kaufs für Sie über einen Link direkt zu der Boutique des Dritten weiter. Bitte beachten Sie hierbei allerdings, dass diese Webseiten nicht unserer Kontrolle unterliegen und somit nicht unter diese Datenschutzerklärung fallen. Wir stellen an unsere Partner sehr hohe Anforderungen mit Bezug auf den Online-Verkauf von Nestlé-Produkten, und wir arbeiten ausschließlich mit Online-Einzelhändlern zusammen, die (wie wir selbst) bei der Erfassung und Verarbeitung von Bestellungen über ihre Webseiten eine Verschlüsselung im Einklang mit dem Branchenstandard verwenden. Auf diese Weise wird der unberechtigte Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten (wie beispielsweise Ihre Kreditkartennummer) verhindert. Wir empfehlen Ihnen, vor der Erteilung personenbezogener Daten wie Ihrer Kreditkartennummer zunächst die Datenschutzerklärung der von Ihnen besuchten Online-Boutique zu lesen.

E-Karten, „Tell-a-Friend“ und sonstige, sporadisch verwendete Funktionen

Die für die Versendung einer E-Karte oder eines „Tell-a-Friend“ oder für sonstige Mitteilungsfunktionen oder sporadisch genutzte Funktionen erforderlichen personenbezogenen Angaben (üblicherweise Name und E-Mail-Adresse) werden nur ein einziges Mal verwendet (d. h. für den Versand der Mitteilung) und nicht von uns gespeichert. Wenn solche Funktionen Kindern unter [13] Jahren zur Verfügung gestellt werden, sind sie so gestaltet, dass eine vorherige Einverständniserklärung der Eltern eingeholt wird.

Informationen zu kommerziellen Zwecken

Beachten Sie bitte, dass Sie in bestimmten Bereichen unserer Webseiten möglicherweise Informationen über Sie und das von Ihnen vertretene Unternehmen zu kommerziellen Zwecken angeben müssen. Bei diesen Bereichen kann es sich um einen Karrierebereich handeln, wo Sie Ihren Lebenslauf oder eine Bewerbung online hinterlegen können, oder um einen Kontaktbereich oder ein Kontaktformular zur Bearbeitung von Medienanfragen. Wenngleich die in diesem Zusammenhang erfassten Daten nur zu den vorgesehenen Zwecken verwendet werden (ein Lebenslauf wird beispielsweise nur zur Bearbeitung der Bewerbung verwendet), unterliegen diese Informationen nicht den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung.

Seiten zum Thema Gesundheit und Ernährung

Auf einigen unserer Seiten bieten wir Informationen über Gesundheit und/oder Ernährung und Tools für Angehörige von Gesundheitsberufen oder für Verbraucher oder für beide Gruppen an. Neben den grundlegenden Kontaktinformationen (z. B. Name, E-Mail-Adresse usw.) erfassen diese Webseiten möglicherweise auch bestimmte oder sensible personenbezogene Daten bezüglich: (i) der Praxis eines Angehörigen von Gesundheitsberufen (z. B. Name der Praxis, medizinische/berufliche Diplome, Krankenhauszugehörigkeit, Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln von Nestlé bei der Behandlung von Patienten usw.); (ii) des Interesses eines Verbrauchers an bestimmten Nahrungsergänzungsmitteln (z. B. Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln von Nestlé, Diät und Bewegungsgewohnheiten usw.) oder (iii) der Diagnose eines Verbrauchers im Zusammenhang mit bestimmten Krankheiten.

Wie auch bei den anderen Seiten werden diese Informationen zu den während der Erfassung genannten Zwecken verwendet, d. h. zur Erteilung und zum Versand von einschlägigen Gesundheits- und/oder Ernährungsinformationen an den angemeldeten Nutzer und zur Ermöglichung seines Zugangs zu Vorteilen oder Tools, die ausschließlich Mitgliedern zur Verfügung stehen.

F4. Was geschieht, wenn Sie sich weigern, uns Ihre personenbezogenen Daten mitzuteilen?

Wenn Sie keine personenbezogenen Angaben machen wollen, können Sie möglicherweise nicht an bestimmten Aktivitäten teilnehmen und Ihnen bleiben bestimmte personalisierte Funktionen unserer Webseiten vorenthalten, was die von uns angebotenen Dienstleistungen und Sonderangebote einschränkt. Wenn Sie beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse nicht angeben möchten, können Sie keine Newsletter erhalten und Sie können sich auch nicht auf unseren Webseiten anmelden. Wenn Sie Ihre Kreditkartennummer nicht angeben möchten, können Sie in den Online-Boutiquen von Nestlé keine Käufe tätigen. Wenn Sie jedoch lediglich unsere Webseiten besuchen und unsere Produkte entdecken möchten, sind keine personenbezogenen Angaben erforderlich.

F5. An wen geben wir Ihre personenbezogenen Daten weiter und warum?

Nestlé gibt Ihre personenbezogenen Daten zu keinem Zeitpunkt an Dritte weiter, die diese Daten für Direktmarketing verwenden, es sei denn, wir haben Ihnen dies ausdrücklich mitgeteilt und Sie haben dem eindeutig zugestimmt.

Nestlé kann Ihre personenbezogenen Daten an seine Filialen weitergeben, die im Rahmen eines direkten oder indirekten Besitzes der Kontrolle von Nestlé unterstehen (allgemein die „Nestlé-Gruppe“). Nestlé kann Ihre personenbezogenen Daten auch mit Dritten teilen, allerdings nur unter den folgenden Umständen:

Dienstleister, Vertreter und Drittanbieter

Wir können uns Dritter wie Dienstleister, Vertreter oder Drittanbieter bedienen, damit sie uns bei den internen Funktionen unserer Webseiten sowie bei deren Pflege und bei der Verwaltung der verschiedenen Funktionen, Programme und Aktionen unterstützen, die auf diesen Webseiten zur Verfügung stehen. Es ist möglich, dass sich der Sitz einiger dieser Dritten außerhalb des Landes befindet, von dem aus Sie auf die Webseiten zugreifen. Unser wichtigster Dienstleister für das Hosting unserer Webseiten befindet sich in den USA und im Vereinigten Königreich (für weitere Informationen verweisen wir auf Frage 7 unten). Diese Dritten und ihre Mitarbeiter können im Rahmen ihrer Dienstleistungen auch mit Ihren personenbezogenen Daten in Kontakt kommen. Diese Dritten sind dazu verpflichtet, dieselben Sicherheitsniveaus auf Ihre personenbezogenen Daten anzuwenden wie Nestlé und sind gegebenenfalls durch rechtliche Vereinbarungen an die Wahrung der Vertraulichkeit und der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten gebunden und dürfen diese Daten nur auf ausdrückliche Anweisung von Nestlé verarbeiten.

Partner und gemeinsame Aktionen

Von Zeit zu Zeit führen wir auf unserer Website zusammen oder mit Unterstützung eines anderen seriösen Unternehmens oder eines seriösen Dritten ein Programm oder eine Aktion durch; in diesem Zusammenhang erfassen und verarbeiten wir personenbezogene Daten. Wenn Ihre personenbezogenen Daten von einem anderen Unternehmen als Nestlé im Rahmen dieser Aktion erfasst oder diesem mitgeteilt werden, informieren wir Sie darüber zum Zeitpunkt der Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten. Hin und wieder führen wir auch Aktionen auf unserer Website durch, die Produkte oder Dienstleistungen eines anderen Unternehmens einschließen und in deren Rahmen Sie sich anmelden können, um direkt von diesem dritten Unternehmen Informationen zu erhalten. Wenn eine dieser Aktionen Kindern unter [13] Jahren zugänglich ist, holen wir im Vorfeld in überprüfbarer Form die Erlaubnis der Eltern ein, bevor personenbezogene Daten dieser Kinder weitergegeben werden. Wenn wir eine Aktion unter Beteiligung eines anderen Unternehmens durchführen, ist es möglich, dass wir einen Link zu den Datenschutzrichtlinien dieses Unternehmens anbieten und Ihnen dringend empfehlen, diese durchzulesen, bevor Sie personenbezogene Daten angeben, weil wir nicht garantieren können, dass dieses Unternehmen dieselben Datenschutzrichtlinien erfüllt wie wir. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Informationen an ein anderes Unternehmen als das unsere weitergegeben oder von diesem erfasst werden, können Sie sich jederzeit zum Zeitpunkt der Erfassung/Erhebung der personenbezogenen Daten gegen die Teilnahme an diesen Aktionen entscheiden.

Rechtliche und kommerzielle Übermittlung

Es ist möglich, dass wir Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder wenn unserer unterrichteten und objektiven Meinung nach eine solche Maßnahme angemessen und erforderlich ist, um rechtliche Verfahren zu beachten, auf Reklamationen zu reagieren oder die Sicherheit und Rechte von Nestlé, seiner Kunden oder der allgemeinen Öffentlichkeit zu wahren. Im Falle einer vollständigen oder teilweisen Fusion oder Übernahme von Nestlé mit einem bzw. durch ein anderes Unternehmen oder wenn Nestlé entscheidet, einen Teil oder alle Geschäftsbereiche zu verkaufen, hat der Käufer Zugang zu den von Nestlé gehaltenen Informationen, zu denen auch personenbezogene Daten gehören können, vorbehaltlich der Bestimmungen des geltenden Rechts. Gleichfalls können personenbezogene Daten im Rahmen einer Umstrukturierung des Unternehmens, eines Insolvenzverfahrens oder sonstiger vergleichbarer Ereignisse weitergegeben werden, wenn dies nach geltendem Recht vorgesehen ist und im Einklang mit dessen Bestimmungen durchgeführt wird.

Zusammengefasste Informationen

Es ist möglich, dass wir zusammengefasste Informationen von statistischen oder demographischen Untersuchungen an Dritte weitergeben, diese Informationen sind jedoch anonym und enthalten keine personenbezogenen Daten. Die von uns weitergegebenen zusammengefassten Informationen können anonyme Informationen enthalten, die über Cookies oder andere, vergleichbare Tracking-Technologien erfasst werden, siehe Erklärung unter Frage 8.

F6. Wie können Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, sie ändern oder sich bezüglich der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten anders entscheiden?

Im Folgenden wird allgemein erklärt, welche Wahlmöglichkeiten Sie in Bezug auf die Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Nestlé haben.

1. Sie können jederzeit entscheiden, uns nicht alle oder nur einen Teil Ihrer personenbezogenen Daten mitzuteilen. Entscheiden Sie sich für diese Möglichkeit, sind jedoch die Aktivitäten und Funktionen, die wir Ihnen anbieten, beschränkt, wie bereits in Frage 4 oben erläutert.
2. Wenn Sie keine Newsletter, Werbung oder sonstigen Mitteilungen und/oder Dienstleistungen einer Webseite oder Marke von Nestlé erhalten möchten, melden Sie sich im Rahmen Ihrer Registrierung bitte nicht zu diesen Mitteilungen oder Dienstleistungen an. Wenn Sie sich dennoch angemeldet haben und sich später wieder abmelden möchten, gehen Sie bitte zu dem oder den entsprechenden Bereichen der Funktion [„Profil aktualisieren“] auf unserer Webseite und ändern Sie Ihre Einstellungen.
3. Jede Werbemail, die wir Ihnen zusenden, enthält die Möglichkeit, den künftigen Versand solcher Werbemitteilungen zu stoppen (d. h. sich abzumelden). Sie müssen lediglich das Abmeldeverfahren oder die Anweisungen in der E-Mail befolgen.
4. Sie können Ihre personenbezogenen Daten, die im Rahmen Ihrer allgemeinen Registrierung auf unserer Website von uns erfasst wurden, jederzeit prüfen oder aktualisieren. Gehen Sie zu diesem Zweck (gegebenenfalls) zu dem oder den entsprechenden Bereichen der Funktion [„Profil aktualisieren“] auf unserer Website.

Wenn eines der oben beschriebenen Verfahren nicht verfügbar ist oder wenn Sie eine andere Frage haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wenn Sie darüber hinaus an einer Aktion oder einem Programm teilnehmen, an der bzw. dem ein Dritter beteiligt ist, und wenn Sie im Rahmen dieser Aktion dem Versand von Mitteilungen direkt durch diesen Dritten zustimmen, müssen Sie sich unmittelbar mit dem Dritten in Verbindung setzen, um sich von diesen Mitteilungen abzumelden. Dieses Verfahren wird möglicherweise in der Datenschutzerklärung des Dritten erläutert.

F7. In welche Länder werden Ihre Informationen gesendet und warum?

Nestlé ist ein weltweit operierendes Unternehmen, und es besteht die Möglichkeit, dass Ihre personenbezogenen Daten über die Grenzen hinweg versendet werden. Sie können in Länder versendet werden, in denen der gesetzliche Datenschutz nicht dem des Landes entspricht, in dem Sie Ihre personenbezogenen Daten erteilt haben. Ihre personenbezogenen Daten können auch zwischen verschiedenen Unternehmen der Nestlé-Gruppe mit Sitz in unterschiedlichen Ländern ausgetauscht werden. Nestlé trifft angemessene Vorkehrungen zum Schutz personenbezogener Daten sowohl während der Übertragung als auch auf der empfangenden Seite.

Es ist möglich, dass sich der Server dieser Website in einem anderen Land befindet als dem, in dem Sie sich befinden und auf die Seite zugreifen. Unser hauptsächlicher Hosting-Dienstleister für die Webseiten von Nestlé hat seinen Sitz in den USA und im Vereinigten Königreich. Dieser Dienstleister ist vertraglich zu einem hohen Datenschutzniveau verpflichtet und er kann (unter anderem) nur auf Weisung von Nestlé handeln und muss fortlaufend alle notwendigen technischen Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergreifen.

F8. Tracking-Technologie - Wie und warum wird sie von uns verwendet?

Nestlé nutzt Tracking-Technologien („Cookies“, „IP-Adressen“, „Log-Dateien“, „Web-Beacons“) zur Erfassung bestimmter Informationen wie verwendeter Browser und Betriebssystem, Referenzseite, Verkehrsmuster auf der Website, ISP usw., um die Nutzung und Funktionalität unserer Webseiten zu verbessern und besser zu verstehen, wie die Besucher unsere Webseiten und die dort zur Verfügung gestellten Tools nutzen. Die Tracking-Technologien helfen uns dabei, unsere Webseiten an Ihre persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Cookies

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung der Nutzung und Funktionalität unserer Webseiten und zum besseren Verständnis der Nutzung unserer Webseiten und der dort zur Verfügung gestellten Tools und Dienstleistungen durch die Besucher. Die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer stellt für uns eine einfache und praktische Möglichkeit dar, Ihre Erfahrung beim Besuch unserer Webseiten zu personalisieren und zu verbessern und Ihren Besuch somit noch angenehmer zu gestalten.
Wenn Sie mehr über die Richtlinien von Nestlé in Bezug auf Cookies und über Ihre Rechte erfahren möchten, gehen Sie bitte zur Seite über die Richtlinien von Nestlé in Bezug auf Cookies.

IP-Adressen

Es ist möglich, dass wir IP-Adressen (Internet Protocol) zu (unter anderem) folgenden Zwecken verfolgen: (i) Lösung technischer Probleme, (ii) Schutz der Sicherheit der Website, (iii) Beschränkung des Zugangs bestimmter Nutzer zu unseren Webseiten und (iv) besseres Verständnis, wie unsere Webseiten genutzt werden. Ihre IP-Adresse ist eine Zahl, die von den Computern im Netzwerk zur Identifizierung Ihres Computers verwendet wird, sobald Sie auf das Internet zugreifen.

Log-Dateien

Es ist möglich, dass wir (oder ein in unserem Auftrag handelnder Dritter) Informationen in Form von Log-Dateien einholen, die die Aktivität der Webseiten registrieren und Statistiken über die Surfgewohnheiten der Web-Benutzer erstellen. Diese Einträge werden anonym erfasst; sie helfen uns (unter anderem) dabei, (i) die Art des Browsers und des Betriebssystems der Nutzer in Erfahrung zu bringen, (ii) Informationen über das Internetverhalten der Nutzer zu erhalten (z. B. Verweis-URL, Datum und Zeitpunkt des Besuchs unserer Webseite und der Seiten, die sie dort aufrufen und für wie lange) und (iii) sonstige vergleichbare Daten über das Surfen oder die besuchten Seiten einzuholen. Wir verwenden die in den Log-Dateien enthaltenen Informationen auch für interne Marketingstudien und demographische Untersuchungen, um unsere Online-Dienste für Sie fortlaufend verbessern und individualisieren zu können. Die Log-Dateien werden ausschließlich intern verwendet und erlauben keine Rückschlüsse auf einzelne Nutzer.

Web-Beacons

Es ist möglich, dass wir auf unseren Webseiten Web-Beacons (oder Clear-GIFs) verwenden oder sie in unsere an Sie gesendeten E-Mails einfügen. Bei Web-Beacons (auch als „Pixel-Tags“ bezeichnet) handelt es sich um kurze Code-Strings, mit denen graphische Bilder auf einer Webseite oder in einer E-Mail abgebildet werden, um eine Rücksendung von Daten zu unseren Seiten zu ermöglichen. Über Web-Beacons werden unter anderem bestimmte Informationen eingeholt, die bereits im vorherigen Abschnitt über IP-Adressen beschrieben werden; darüber hinaus werden Informationen eingeholt, wie ein Nutzer auf eine E-Mail-Kampagne reagiert (z. B. zu welcher Uhrzeit die E-Mail geöffnet wird, auf welche Seite der Nutzer aus der E-Mail heraus zugreift usw.). Wir verwenden die Informationen der Web-Beacons für verschiedene Zwecke, darunter unter anderem für Berichte über den Verkehr auf der Seite, die Zählung der Seitenaufrufe, Überprüfungen und Berichte über Werbung und E-Mails sowie zur Individualisierung.

F9. E-Marketing - Was ist Spam und welche Einstellung vertreten wir diesbezüglich?

Spam ist die Versendung unerwünschter E-Mails mit Werbung und Marketinginformationen ohne Ihre Zustimmung.

Wir versenden AUF KEINEN FALL Spam-Nachrichten. Wir verwenden Anti-Spam-Tools, um unsere Mitarbeiter vor Spam-Nachrichten zu schützen. Die Versendung von E-Mails ohne Zustimmung des Empfängers ist in vielen Ländern illegal. Wir verwenden niemals Ihre personenbezogenen Daten (einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse) zu Zwecken von Direktmarketing oder Folgemitteilungen, es sei denn, Sie haben uns AUSDRÜCKLICH die Erlaubnis dazu gegeben. Dies wird als „eindeutige Einwilligung“ bezeichnet.

Außerdem geben wir Ihre personenbezogenen Daten auf keinen Fall an Dritte weiter, die sie zu Spam-Zwecken verwenden würden.

Die Webseiten von Nestlé bieten Ihnen die Möglichkeit, Werbeinformationen per E-Mail zu erhalten. Jede von Nestlé versendete E-Mail ermöglicht Ihnen jedes Mal, den Versand von Werbenachrichten an Sie zu stoppen.

Wenn Sie, aus welchem Grund auch immer, den Eindruck haben, eine Spam-Nachricht von einem Unternehmen der Nestlé-Gruppe erhalten zu haben, setzen Sie sich bitte unmittelbar mit uns in Verbindung.

F10. Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?

Es ist möglich, dass wir personenbezogene Daten, die Sie uns über diese Website zukommen lassen, in unseren Datenbanken speichern, wie beispielsweise in unserer Datenbank über Kundenbeziehungen unserer Marketing-Abteilung. Ihre personenbezogenen Daten werden von der Nestlé-Gruppe nur für die Beantwortung von Fragen oder zur Lösung von Problemen, für die Bereitstellung verbesserter Dienstleistungen und zur Einhaltung der geltenden gesetzlichen Verpflichtungen für einen erforderlichen und angemessenen Zeitraum gespeichert. Dies bedeutet, dass wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise auch für eine angemessene Zeit speichern, wenn Sie die Dienstleistungen von Nestlé nicht mehr nutzen oder sich von dieser Website abgemeldet haben. Nach Ablauf dieses Zeitraums werden Ihre personenbezogenen Daten aus allen Systemen der Nestlé-Gruppe gelöscht.

Wir erinnern Sie an Ihr Recht, jederzeit eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu fordern. Bitte lesen Sie hierzu Frage 6 oben.

F11 Welche Richtlinien gelten für uns bezüglich der Erfassung von Informationen über Kinder im Rahmen unserer Webseiten?

Wir erkennen an, dass der Datenschutz in Bezug auf Kinder im Internet wichtig ist und dass Daten von Kindern unter [13] Jahren („Kinder“ oder „Kind“) besonders zu verarbeiten sind. Aus diesem Grunde haben wir die folgende Richtlinie für die Online-Erfassung, Verwendung und Verbreitung von personenbezogenen Daten von Kindern verfasst. Wir empfehlen Eltern, unsere Webseiten gemeinsam mit ihren Kindern zu entdecken und ihre Kinder daran zu erinnern, zuerst ein Elternteil zu fragen, bevor sie personenbezogene Angaben machen.

Die meisten Webseiten von Nestlé S.A. richten sich nicht an Kinder; somit verlangen und erfassen sie nicht vorsätzlich Informationen von Kindern unter [13] Jahren. Auf einigen unserer Seiten, die sich an alle Altersgruppen richten, ergreifen wir möglicherweise Maßnahmen um sicherzustellen, dass die sich anmeldenden Personen oder die Personen, die personenbezogene Angaben machen, bestimmte Alterskriterien erfüllen.
Im Folgenden werden unsere geltenden Verfahren beschrieben, die auf die wenigen Seiten Anwendung finden, die Kinder interessieren oder Informationen von Kindern unter [13] Jahren erfassen können.

Erfassung von Informationen über Kinder

Anonyme oder nicht personenbezogene Informationen

Kinder können üblicherweise auf unseren Webseiten surfen, deren Inhalte einsehen und Spiele spielen, ohne personenbezogene Daten wie Name oder E-Mail-Adresse angeben zu müssen. Auf einigen Webseiten werden Kinder möglicherweise gebeten, anonyme oder nicht personenbezogene Angaben zu machen (wie Benutzername, Passwort, Vorname und Wohnort und Land), um auf personalisierte Funktionen oder Funktionen zugreifen zu können, mit denen Kinder ihre Spielergebnisse und Favoriten speichern, die Webseiten personalisieren oder vergleichbare Aktivitäten ausführen können. Wenn lediglich anonyme Informationen für die Anmeldung erforderlich sind, erlauben wir den Kindern möglicherweise die Verwendung ihres Geburtsdatums (nur Monat und Jahr) als Passwort. Dadurch können sich die Kinder ihr Passwort leichter merken.

Personenbezogene Daten

Bei Webseiten, die personenbezogene Daten von Kindern erfassen (wie bei bestimmten Newslettern, Wettbewerben, Tombolas oder Lotterien und anderen vergleichbaren Veranstaltungen), können diese Daten Name und E-Mail-Adresse des Kindes sowie Name und E-Mail-Adresse eines Elternteils enthalten und darüber hinaus andere technische oder notwendige Informationen, um die gewünschte Dienstleistung oder Funktion ausführen zu können (z. B. Geburtsmonat und -tag für eine Geburtstagskarte). Diese Informationen werden normalerweise nur nach vorheriger und überprüfbarer Zustimmung eines Elternteils oder gesetzlichen Vertreters („Elternteil“) gespeichert und verwendet. Das zur Einholung der Zustimmung des Elternteils verwendete Verfahren kann je nach erforderlicher Information für die Aktivität und je nach vorgesehener Verwendung dieser Information unterschiedlich ausfallen. Wenn sich ein Kind beispielsweise zu einem Newsletter anmeldet oder zu einer anderen Funktion, die eine Anmeldung auf unserer Website erforderlich macht, senden wir möglicherweise eine Benachrichtigung in Form einer E-Mail an den Elternteil und unterrichten den Elternteil, je nach Art der Funktion, entweder darüber, wie das Kind von der Aktivität abgemeldet werden oder wie der Elternteil seine Zustimmung erteilen kann. Wenn ein Elternteil dann seine Zustimmung erteilt, ist es möglich, dass wir dies durch eine Bestätigungsmail weiterverfolgen. Wenn der Elternteil hingegen entscheidet, das Kind abzumelden oder die Aktivität oder Anmeldung nicht zu erlauben, werden sämtliche, von dem Kind bereits erteilten Informationen gelöscht. In anderen Fällen, wie beispielsweise wenn das Kind (i) an einem Wettbewerb teilnimmt und einen Preis gewinnt, oder (ii) an einer Aktivität teilnimmt, die eine mögliche Veröffentlichung der personenbezogenen Daten oder der Geschichte des Kindes auf einer Webseite bedeuten kann, greifen wir womöglich auf zuverlässigere Formen der Einverständniserklärung zurück, z. B. durch eine schriftliche Zustimmung eines Elternteils. Gegebenenfalls erhalten die Eltern auch die Möglichkeit, der Erfassung und Verwendung personenbezogener Daten ihres Kindes zuzustimmen und gleichzeitig die Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte abzulehnen.
In jedem Fall erfassen wir personenbezogene Daten von Kindern nur nach elterlicher Zustimmung. Außerdem beschränken wir die erhobenen personenbezogenen Daten auf das berechtigterweise erforderliche Maß, damit ein Kind eine bestimmte Funktion nutzen kann. Das heißt, wenn wir eine bestimmte personenbezogene Information Ihres Kindes (wie z. B. die Telefonnummer) für die Anmeldung zu einem Newsletter und dessen Erhalt nicht benötigen, unterlassen wir es ganz einfach, danach zu fragen. Für weitere Informationen zu unseren Maßnahmen zum Schutz der Sicherheit und des Datenschutzes von Kindern verweisen wir Sie auf den obigen Abschnitt über Sicherheit.
Wir erfassen auf keinen Fall personenbezogene Daten von Kindern durch passive Erfassungsmechanismen wie Cookies; die Informationen von Cookies können jedoch mit den personenbezogenen Daten eines Kindes verbunden werden. Für weitere Informationen über unsere Verwendung von Cookies und anderen Tracking-Technologien verweisen wir Sie auf den entsprechenden Abschnitt weiter oben.

Verwendung personenbezogener Daten von Kindern

Nach ihrer Erfassung werden personenbezogene Daten von Kindern nur zu den Zwecken verwendet, für die sie anfänglich erfasst wurden und für die der Elternteil seine Zustimmung erteilt hat (wenn die Zustimmung erforderlich ist). Wenn sich das Kind zum Beispiel zu einem Online-Newsletter oder zu einer Anzeige anmeldet (und der Elternteil dies erlaubt), wird die E-Mail-Adresse des Kindes zur Übertragung der gewünschten Anzeige verwendet.

Elterlicher Zugang / elterliche Kontrolle

Wenn Sie uns als Elternteil die Erlaubnis zur Erfassung und Speicherung der personenbezogenen Daten Ihres Kindes gegeben haben, können Sie jederzeit:

1. die personenbezogenen Daten Ihres Kindes auf der jeweiligen Genehmigungsseite / Elternseite einsehen. In den Mitteilungen, die Sie von uns im Rahmen unserer Aufforderung und Ihrer Bestätigung der elterlichen Zustimmung erhalten haben, finden Sie einen Link zu dieser Seite.
2. die Verwendung oder künftige Erfassung der personenbezogenen Daten Ihres Kindes stoppen (d. h. das Kind abmelden). Zu diesem Zweck müssen Sie lediglich die Abmeldeseite auf der Webseite besuchen, auf der sich Ihr Kind angemeldet hat, oder Sie befolgen das Abmeldeverfahren oder die Anweisungen im Newsletter oder in der E Mail, der bzw. die an die Adresse des Kontos Ihres Kindes gesendet worden ist.
3. um Löschung der personenbezogenen Daten Ihres Kindes bitten, indem Sie nach dem in Absatz 2 beschriebenen Verfahren vorgehen. Die Abmeldung Ihres Kindes hat zur Folge, dass seine personenbezogenen Daten aus unseren Datenbanken gelöscht werden.

Wenn eines der oben beschriebenen Verfahren nicht verfügbar ist oder wenn Sie eine andere Frage haben, gehen Sie bitte wie folgt vor: (i) Lesen Sie sich entweder die Informationen durch, die wir Ihnen im Rahmen Ihrer Zustimmung zugesandt haben, oder (ii) setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Folgende Informationen müssen Ihnen zu Überprüfungszwecken vorliegen: Name und E-Mail-Adresse Ihres Kindes, Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse, Name der Webseite, auf der Ihr Kind sich angemeldet hat.

Wenn Sie Ihrem Kind erlauben, sich auf einer Webseite anzumelden oder an anderen Aktivitäten der Webseite, die sich an Kinder von unter [13] Jahren richten, teilzunehmen, ist es möglich, dass auch Ihr Kind seine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dieser Anmeldung oder Aktivität einsehen, ändern oder löschen kann. Dies kann auch die Möglichkeit umfassen, sich selbst von der Funktion abzumelden, zu der Sie Ihre Zustimmung gegeben haben.

F12. Sind unsere Webseiten mit Webseiten von Dritten verlinkt?

Es ist möglich, dass wir diese Website mit den Websites anderer Unternehmen oder Organisationen (allgemein „Websites Dritter“) verlinken. Diese Datenschutzerklärung findet keine Anwendung auf Websites Dritter, da diese nicht unserer Kontrolle unterliegen. Wenn Sie über die angegebenen Links auf die Websites Dritter zugreifen, können die Betreiber der Seiten Ihre personenbezogenen Daten erfassen. Stellen Sie sicher, dass die Datenschutzrichtlinien der Websites Dritter für Sie ausreichend sind, bevor Sie irgendwelche personenbezogenen Angaben machen. Wir bemühen uns, so weit wie möglich dafür zu sorgen, dass über unsere Seite verlinkte Websites Dritter ähnliche Datenschutzmaßnahmen vorsehen, aber wir können weder rechtlich noch auf sonstige Art für die Aktivitäten, Datenschutzrichtlinien oder das Niveau der Einhaltung des Datenschutzes dieser Websites Dritter haftbar gemacht werden.

Q13. Wie können Sie uns kontaktieren?

Wenn Sie Fragen, Reklamationen oder Anmerkungen zur vorliegenden Datenschutzerklärung oder zu unseren Verfahren zur Erfassung von Daten an uns richten möchten, wenden Sie sich bitte schriftlich an folgende Adresse: Nestlé Belgilux, rue de Birmingham 221, 1070 Brüssel

 


VEVEY, Juni 2012

Copyright© Société des Produits Nestlé S.A. 2006

 

Top
 

Sichere bezahlung

 

lieferung

 

Technischer service

 

Kundendienst